Podcast

Folgende Themenbereiche finden Sie in unserem Blog

Interessiert Sie ein Themenbereich? Dann klicken Sie direkt auf das entsprechende Icon. Und wir filtern für Sie alle verwandten Artikel zu ihrem gewünschten Thema:

Die neuesten Blogartikel

Gründung Niederlande
Podcast

Podcast #49 Unternehmenskauf oder -gründung in den NIEDERLANDE!

„𝗡𝗶𝗲𝗱𝗲𝗿𝗹𝗮̈𝗻𝗱𝗲𝗿 𝘂𝗻𝗱 𝗗𝗲𝘂𝘁𝘀𝗰𝗵𝗲 𝘀𝗶𝗻𝗱 𝗲𝗶𝗻𝗳𝗮𝗰𝗵 𝗲𝗶𝗻 𝗗𝗿𝗲𝗮𝗺-𝗧𝗲𝗮𝗺! Das sagt die deutsch-niederländische Rechtsanwältin Esther Tromp, mit der ich mich über den Unternehmenserwerb und die Unternehmensgründung in den 𝗡𝗜𝗘𝗗𝗘𝗥𝗟𝗔𝗡𝗗𝗘𝗡 unterhalten habe. Und ja, ich kann das mit meinen Erfahrungen nur teilen! Hier hört, ihr z.B. Wie die 𝗚𝗿𝘂̈𝗻𝗱𝘂𝗻𝗴 𝗲𝗶𝗻𝗲𝗿 𝗕𝗩 funktioniert und wieso …

Weiterlesen
Gründung Österreich
Podcast

Podcast #48 INTERNATIONALISIERUNG – Was man bei einer GmbH-Gründung in ÖSTERREICH beachten sollte?

Österreich scheint von Deutschland nur einen Steinwurf entfernt und auch die Sprachbarriere besteht hier nicht. Trotzdem gibt es signifikante Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich, die man bei einer GmbH Gründung in Österreich beachten sollte. Insbesondere was Kapitalerhaltungsvorschriften in der Kapitalgesellschaft und Arbeitsrecht betrifft. Ich spreche mit dem Wiener Rechtsanwalt Dominik Leiter …

Weiterlesen
Finanzcheckliste
Podcast

„Finance ist Chefsache“ – Deine Finanzcheckliste für das erste Gründungsjahr

Worauf du als Gründer.in unbedingt achten solltest Wir haben das Thema Finanzierung gestartet. Und nach der Episode „Bootstrapping oder Fundraising“ gibt es unsere erste Interview mit David Winkler, Virtual CFO, zum Thema: Finanzcheckliste für dein erstes Gründungsjahr. Wir sprechen über: die Wichtigkeit der Finanzplanung KPI’s Liquiditätsplanung Forecast first Hires im Finanzbereich die …

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #47 INTERNATIONALISIERUNG – Wie kann man Vorgehen bei einer Expansion ins Ausland?

Und plötzlich ist er da, der erste größere Kunde aus dem Ausland! Unternehmer*innen fragen sich, wie man nun vorgehen kann, um ggf. das Potenzial von Auslandsmärkten zu nutzen. Wie kann man Gesellschaften im Ausland gründen? Wenn kann man im Vorfeld fragen? Auf was ist zu achten? PODCAST JETZT ABONNIEREN!

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #46 – Mitarbeiterbeteiligung über HURDLE und GROWTH SHARES – Ein Ausweg aus der Dry-Income Besteuerung?

Eine der Nachteile an der Rechtsform der GmbH ist es, dass es nicht ohne weiteres möglich ist Mitarbeiter am Unternehmen zu beteiligen, ohne dass dies eine Besteuerung des geldwerten Vorteils auslöst. Ein möglicher Ausweg bietet hierbei eine Beteiligung über HURDLE SHARES oder GROWTH SHARES oder etwas technischer negative Liquidationspräferenzen (NLP). Was es genau damit auf sich hat, erläutere ich in dieser Folge.

Weiterlesen
K5 TV Live
Podcast

K5 commerce cast – „Nach fest kommt ab“ – CFOs in der Krise

Als Virtual CFO berät Daniel Winkler, Geschäftsführer von DAWICON, CEOs und Vorstände in allen Finanzfragen eines Unternehmens. Mit Stefan Wenzel spricht Daniel Winkler in K5 KLARTEXT über Geschäftsmodelle, die auch einer Wirtschaftskrise gewachsen sind. Daniel zählt als Beispiel die E-Commerce-Größen ABOUT YOU und amazon auf, deren Serviceangebote die Online-Player auch …

Weiterlesen
Podcast

Podcast #45 – Investorengespräche & Finanzierungsrunden richtig vorbereiten! – mit Jana Scharfschwerdt

Um im Investorengespräch zu überzeugen braucht man die richtige Vorbereitung. Was kann man im Vorfeld einer Finanzierungsrunde tun, um diese erfolgreich abzuschließen? Was sind Fallstricke und Fehler? Und wieso ist die Suche von Equity-Investoren ggf. auch für den Mittelstand interessant, als Alternative für die Bankenfinanzierung? PODCAST JETZT ABONNIEREN!

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #44 JAHRESABSCHLUSS – Das war’s (für 2022)! Ein Rück- und Ausblick!

Das Jahr neigt sich mit schnellen Schritten dem Ende. Zeit mal einen kleinen Rückblick zu wagen. Welche Themen haben mich und die DAWICON 2022 bewegt, womit hatten unsere Kunden zu kämpfen und wie konnten wir helfe? Ich gebe einen Überblick über unsere Geschäftsbereiche in 2022 und wage einen (zuversichtlichen) Ausblick …

Weiterlesen
Aktiengesellschaft
Podcast

Podcast #43 – Die Aktiengesellschaft – Gründung in der Rechtsform der AG? Das sind die Vor- und Nachteile! – Interview mit Fabian Bergfort

Wieso nicht einfach mal ein Start-up oder Unternehmen in der Rechtsform der AG gründen? Fabian Bergfort hat dies getan. Ich wollte von ihn wissen, was seine Beweggründe waren, was Vor- und Nachteile. Sehr interessant sind hierbei die Aspekte der Reputation und die richtige Besetzung des Aufsichtsrats. Viel Spaß beim Zuhören. …

Weiterlesen
Sunk Costs
Podcast

Podcast #42 SUNK COSTS – Wenn die Idee zum Millionengrab wird!

Habt Ihr schon einmal von SUNK COSTS oder dem SUNK COST FALLACY gehört? Selbst wenn nicht, bin ich sicher, dass Euch dieses psychologische Phänomen schon etliche Male begegnet ist. Entscheidungen abhängig zu machen von bereits getätigten Investitionen. Was das genau ist und wie man den Irrtum zu irreversiblen Kosten vermeiden …

Weiterlesen
Innovationsmanagement
Podcast

Podcast #41 IDEEN- UND INNOVATIONSMANAGEMENT – Wie fördert man Ideen und Innovation im Unternehmen? – im Gespräch mit Dr. Gerrit Jochims

Was hat eine Tüte Popcorn mit Innovation im Unternehmen zu tun? Das erfahrt Ihr in diesem Podcast mit Dr. Gerrit Jochims zum Thema Ideen- und Innovationsmanagement. Wir klären die Frage, wie wir die Schwarmintelligenz im Unternehmen nutzen können. Echte innovative Ideen von „Wohlfühlideen“ trennen können. Wie man einen Return-on-Invest (ROI) …

Weiterlesen
Unternehmenstrukturen und -prozesse
Podcast

Podcast 40 UNTERNEHMENSTRUKTUREN UND PROZESSE – So gestaltet man sie richtig! – Im Gespräch mit Carlos Nevado

STRUKTUREN & PROZESSE sind eines meiner Lieblingsthemen. Denn ohne läuft es wohl in keinem größeren Unternehmen rund. Ich unterhalte mich darüber mit einem der sich ebenfalls damit auskennt: Carlos Nevado, Goldmedaillengewinner mit der Hockey-Nationalmannschaft in Peking 2008, Prozessberater für größere Mittelständler und DAX-Unternehmen und Startup-Unternehmer.

Weiterlesen
Open Book Management
Podcast

Podcast #39 OPEN BOOK POLICY- Wie wirkt es sich aus, wenn man allen Mitarbeitern die volle Transparenz über die Unternehmenslage gibt? – Interview mit Stephan Heiler

Volle Transparenz über die wirtschaftliche Lage des Unternehmens für alle Mitarbeiter? Wie wirkt es sich als Unternehmen aus, wenn man Informationen vollumfassend mit den Mitarbeitern teilt? Stephan Heiler hat als Inhaber der Heiler Glas GmbH nicht nur eine Unternehmensnachfolge erfolgreich gemeistert. Er hat gleich die Chance genutzt das Unternehmen nach seinen Vorstellungen zu transformieren: „Führen auf Augenhöhe und mit starker Eigenverantwortung“. Ich wollte von ihn wissen, welchen Effekt die „Öffnung der Bücher“ hatte und wie er mit den oft geäußerten Befürchtungen umgeht, dass das nur „Begehrlichkeiten“ weckt oder die Informationen an die Konkurrenz oder den Kunden gehen.

Weiterlesen
Open Book Policy
Podcast

Podcast #38: OPEN BOOK POLICY – Wieviel Transparenz verträgt Dein Unternehmen?

OPEN BOOK POLICY? Vollständiges öffnen der Bücher bzw. wirtschaftlichen Lage für alle Mitarbeiter und weiteren Stakeholdern? Wieviel Transparenz verträgt ein Unternehmen. Was ist die OPEN BOOK POLICY und was sind die Argumente dafür und dagegen? Wie wichtig ist hierbei die Unternehmenskultur und was sind weitere Voraussetzungen, damit man die OBP überhaupt in Erwägung ziehen kann? Das alles kläre ich in dieser Folge.

Weiterlesen
Turnaround
Podcast

Podcast #37 TURNAROUND – Wie man sein Unternehmen in einer Schieflage profitabel macht. Und wie Finance & Controlling dabei helfen! – Interview mit Pia Tischer

Nicht immer sind die Zeiten rosig. Als Unternehmer muss man auch immer mal Schwächephasen überstehen. Vielleicht steht einem das Wasser auch schon bis zum Hals. Eine Mutmacher-Geschichte zum Thema Turnaround-Management erzählt uns Pia Tischer, erfolgreiche Eigentümerin der COVETO ATS GmbH. Ich wollte von ihr wissen, was waren die Maßnahmen, die …

Weiterlesen
Unternehmensplanung
Podcast

Podcast #36 UNTERNEHMENSPLANUNG – „Planung ist doch Quatsch!“

„Ich kann doch schon die nächsten vier Wochen nicht planen, wieso soll ich dann 5 Jahre in die Zukunft gucken?“ Einige Argumente höre ich immer wieder, wenn es um die Unternehmensplanung geht. Und ja, es gibt viele Unsicherheiten und niemand besitzt eine Glaskugel, um in die Zukunft zu sehen. In dieser Folge gehe ich mal vier Aussagen durch, die mir immer wieder begegnen, wenn es um die Planung und den Budgeting-Prozess geht.

Weiterlesen
RBF
Podcast

Podcast #35 REVENUE BASED FINANCING – Was ist das und für wen eignet sich die Finanzierung über Umsatzerlöse? – Interview mit Felix Raasch

Revenue Based Financing (RBF) als Form der Unternehmensfinanzierung? Insbesondere für hochmargige Geschäftsmodelle, wie z.B. Software-as-a-Service (SaaS) kann diese Finanzierungsform eine echte Alternative neben oder statt der Investorensuche sein. Ich spreche mit Felix Raasch was RBF eigentlich genau ist und wieso es eine Renaissance erlebt.

Weiterlesen
DPE
Podcast

Podcast #34 PRIVATE EQUITY – Wachstumsfinanzierung durch PE? Was, wie und wieso!

Finanzierung durch Private Equity (PE) Investoren? Was ist das eigentlich? Wie arbeiten sie? Und wieso kann das eine valide Option für Unternehmer sein? Für Nachfolge und Wachstum? Dazu spreche ich mit Mathias Weidner und Sergej Lehmann von der Deutschen Private Equity.

Weiterlesen
Smart Money
Podcast

Podcast #33 BUSINESS ANGEL – Investieren über den SMART MONEY Ansatz – Interview mit Sebastian Koch

Was ist der Smart Money Ansatz? Neben Geld kann Wissen, Erfahrung und Netzwerk dazu führen ein Unternehmen erfolgreich zu machen. Das lohnt sich für den Investor und für das Unternehmen. Interview mit Sebastian Koch

Weiterlesen
Business Angel
Podcast

Podcast #32 BUSINESS ANGEL – Auf was sollte man bei Investments als Business Angel achten? – Interview mit Ingo Weber

Geld, Know-How und Netzwerk? Reicht das, um sich als Business Angel an Startups und etablierten Unternehmen zu beteiligen? Das wollte ich von Ingo Weber, Unternehmer und passionierter Business Angel wissen. Was sind seine Erfahrungen als Business Angel, was für Fehler hat er gemacht und was hat er daraus gelernt. Eine spannende Folge für alle, die sich für das Investment in Unternehmen interessieren.

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #31 STARTUP-INVEST durch ein WANDELDARLEHEN: Das sind die Fallstricke für Investoren!

Wer in Startups investieren will, der kommt um Wandeldarlehen nicht herum. Gerade in der Frühphase (Pre-Seed) der Unternehmen greifen Gründer auf diese Form der Finanzierung zurück. Wir klären die wichtigsten Begriffe aus einem solchen Darlehensvertrag und zeigen Euch einige Fallstricke aus Investorensicht. Mehr zum Thema gibt es auch im ausführlichen …

Weiterlesen
Corporate Volunteering
Podcast

Podcast #30: CORPORATE VOLUNTEERING – Wie bringt man soziales Engagement in das Unternehmen?

Ist Corporate Volunteering ein Weg die Mitarbeiterbindung und -gewinnung zu stärken? Was haben Unternehmen davon das Soziale Engagement der Mitarbeiter zu fördern? Gibt es auch einen ROI? Das möchte ich von den Gründern der Corporate Volunteering Platform Purpozed Silvan Nikuradse und Felix Hannemann wissen. PODCAST JETZT ABONNIEREN!

Weiterlesen
Impact-Messung
Podcast

Podcast #29 IMPACT-MESSUNG aus Investorensicht – Wie misst ein Impact-Investor die Nachhaltigkeit seiner Investments? – Interview mit Stefanie Nix Bambarén & Timo Bey

Was ist eigentlich ein Impact-Investor und wie misst dieser seinen Impact? In welchen Spannungsverhältnis steht Nachhaltigkeit zur erwarteten Rendite oder gibt es dieses gar nicht? Darüber und vieles mehr spreche ich mit Stefanie Nix Bambarén und Timo Bey vom Frühphasen-Fond capacura. PODCAST JETZT ABONNIEREN!

Weiterlesen
Lieferkettengesetz
Podcast

Podcast #28 LIEFERKETTENGESETZ – Was ist das? Wen betrifft es und wieso hat fast kein Unternehmen ein risikoloses Lieferantenportfolio? – Interview mit Daniel Belka

Schon ab den 1.1.2023 haben Unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitern das sog. Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz (LksG) oder kurz Lieferkettengesetz zu befolgen. Es enthält einen abschließenden Katalog von international anerkannten Menschenrechtsübereinkommen. Ich spreche mit Daniel Belka Managing Partner bei der Höveler Holzmann, um was es genau geht und wieso am Ende nicht …

Weiterlesen
Corporate Sustainable Finance
Podcast

Podcast #27 CORPORATE SUSTAINABLE FINANCE. Wieso ist das eigentlich so dringlich und wie kann Finance & Controlling bei der Umsetzung helfen? – Interview mit Andrea Engelien

Wer heute nach den heißen Berichterstattungsthemen sucht, der wird schnell fündig. Es scheint kein anderes Thema mehr zu geben als die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Bahnt sich hier also eine „Accounting Revolution“ an und wir schauen demnächst statt auf den EBIT nur noch auf den CO2 Fußabdruck des Unternehmens? Ich spreche mit Andrea …

Weiterlesen
Nachhaltigkeitscontrolling
Podcast

Podcast #26 Nachhaltigkeitscontrolling – Wieso sollte (fast) jedes Unternehmen den Punkt auf die Agenda nehmen?

Um das Thema Nachhaltigkeit kommt niemand mehr herum! Neben der Regulatorik auch aus finanziellen Aspekten. Zum Auftakt einer kleinen Serie zum Thema Nachhaltigkeit & Finance, erläutere ich wieso das Thema nicht nur für große Unternehmen relevant ist. Auch für mittelständische Unternehmen gibt es Handlungsdruck.

Das Controlling kann und sollte hierbei eine zentrale Rolle einnehmen, damit die Nachhaltigkeitsstrategie erfolgreich umgesetzt werden kann.

Weiterlesen
Übernahme
Podcast

Podcast #25 Übernahme durch einen US-Konzern und was nun? – Interview mit Judith Geiss

Judith Geiss ist eine sehr erfahrene Projekt-, Change- und Interims Managerin, wenn es um das Thema Post-Merger Integration aus Finance-Sicht geht. Ihr absolutes Spezialgebiet ist hierbei die Unterstützung bei der Übernahme von deutschen Unternehmen durch US-Unternehmen. Ich wollte von ihr wissen: Was geschieht also nach einer solchen Übernahme und auf …

Weiterlesen
Change Management
Podcast

Podcast #24 Walking Assets – Wie kann Change Management helfen, damit die Übernahme nicht zum Fiasko wird? – Interview mit Christian Willers

„Walking Assets“, so bezeichnet man das wertvolle Vermögen an Mitarbeitern. Wer hier bei der Unternehmensintegration Fehler macht verliert hier wertvolles Know-How, Kundenbeziehungen und Potenzial. Der wichtigste Faktor in einer Übernahme, insbesondere bei Dienstleistungsunternehmen ist daher der Faktor Mensch. Ich unterhalte mich mit Christian Willers, erfahrener Führungskräfte-Coach, Change Manager und Geschäftsführer …

Weiterlesen
Post-Merger Integration
Podcast

Podcast #23 Post-Merger Integration – Das sind die wesentlichen drei Faktoren für eine erfolgreiche Unternehmensintegration!

Ob eine Unternehmensübernahme ein Erfolg wird oder man nur Geld verbrannt hat hängt oftmals an dem Punkt der Integration des Unternehmens in eigene Strukturen & Prozesse. In dieser Folge erläutere ich drei wesentliche Faktoren und Best Practices für eine erfolgreiche Integration des übernommenen Unternehmens. PODCAST JETZT ABONNIEREN!

Weiterlesen
earn-out
Podcast

Podcast #22 Kaufpreisbestandteile: Earn-Out, Equity-Bridge, Threshold, Net Cash Debt Free, Escrow, Locked-Box…usw. Wer soll da noch den Überblick behalten?

Im M&A Geschäft agieren wir in der Regel mit englischen Begriffen. Beim wichtigsten Aspekt den Kauf- oder Verkaufspreis eines Unternehmens haben aber verschiedene Bestandteile eine wichtige Auswirkungen auf den endgültigen Preis. Wir erläutern wieso der Unternehmeswert nicht der Wert ist, der am Ende auf dem Konto landet. Wir schauen uns …

Weiterlesen
Dealsourcing
Podcast

Podcast #21 Dealsourcing – Wie man die richtigen Zielunternehmen zum Kauf findet?! – Interview mit Graig Gröbli

„Der relevante Anteil des Dealflows geht an einem vorbei!!“ Wie kann man eigentlich seinen M&A Prozess als Käufer effizient gestalten und verhindern, dass die relevanten Chancen in Zukunft nicht mehr an einem vorbei fliegen? Damit habe ich mich diese Woche mit Graig Gröbli Co-Founder und Geschäftsführer der DealCircle unterhalten. Wir erläutern, …

Weiterlesen
Due Diligence
Podcast

Podcat #20 – Was ist eigentlich eine Due Diligence?

Due Diligence? Bitte was?! Wohl kein Unternehmenskauf oder -verkauf kommt wohl ohne eine so genannte Due Diligence Prüfung aus. Wir wollen diesen Begriff in dieser Folge entmystifizieren und richtig einordnen. Wer sich tiefer für das Thema interessiert, dem seien auch die folgenden Blog Artikel ans Herz gelegt: Unternehmenskauf oder –verkauf: …

Weiterlesen
Unternehmensbewertung
Podcast

Podcast #19 – Wie man sein Unternehmen vor dem Verkauf bewerten kann und wieso das nicht immer Sinn macht!

Wer sich dafür entscheidet sein Unternehmen zu verkaufen, der hat einen starken Wunsch im Vorfeld sein Unternehmen zu bewerten. Wir wollen uns die gängigen Methoden der Unternehmensbewertung einmal anschauen und mit dem Verkauf der Musikrechte von Bruce Springsteen vergleichen. Dabei schauen wir uns die Methoden durchaus kritisch an und geben Euch ein paar Tipps an die Hand, was ihr tun könnt, um Euren Unternehmenswert zu steigern.

Weiterlesen
Unternehmensverkauf
Podcast

Podcast #18 – Unternehmensverkauf – Was passiert, wenn man sein Startup an ein Corporate verkauft?

Im Gespräch mit Michael Asshauer, der sein Startup an einen großen Corporate verkauft hat. Er teilt mit mir, seine Erfahrungen über den dorthin. Die Fallstricke bis ein Unternehmensverkauf wirklich in „trockenen Tüchern“ ist und woran vorherige Deals gescheitert sind. Besonders hat mich interessiert, ab wann seine Mitarbeiter informiert waren, wie …

Weiterlesen
Unternehmensverkauf
Podcast

Podcast #17: Was man beim UnternehmensVERKAUF beachten sollte!

Der Verkauf des eigenen Unternehmens ist meist eine emotionale Sache. Es ist daher wichtig sich auf den Verkauf vorzubereiten. Wir erläutern in dieser Podcast-Folge ein paar wichtige Dinge und Stellschrauben, die es zu beachten gilt, um einen fairen Unternehmenswert zu erzielen. PODCAST JETZT ABONNIEREN!

Weiterlesen
M&A ready
Podcast

Podcast #16: Ist Dein Unternehmen M&A ready? – Interview mit Axel Schulz

„Viele KMUs kommen auf die Idee sie könnten zukaufen, ohne eigene Ressourcen dafür zu haben!“ Wieso es keine gute Idee ist, einen M&A-Prozess anzustoßen, ohne die richtige Management Attention, damit habe ich mich diese Woche unteranderem mit dem M&A Berater Axel Schulz gesprochen. Wir sprechen darüber: Was heißt eigentlich „M&A …

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #15 Was bedeutet eigentlich Merger & Acquisitions? – Der M&A Prozess aus Sicht des Käufers!

Was versteht man eigentlich unter „M&A“ (Merger & Acquisitions) und wie sieht ein solcher Prozess für einen potenziellen Käufer aus. Das und einige nützliche Tipps zu diesen Thema behandeln wir in dieser Folge.

Weiterlesen
VSOP Bullshit
Podcast

Podcast #14.1 Bonusfolge: „VSOP-Bullshit“

Ich gehe im Nachgang zur Folge 14 mit Nils Bremann durch drei Original-Formulierungen aus VSOP-Verträgen, die sich den Titel „VSOP-Bullshit“ verdient haben. Hier geht es zur Ausgansfolge: Podcast #14 – ESOP | VSOP und die Virtuelle Beteiligung aus Juristensicht – Interview mit RA Nils Bremann PODCAST JETZT ABONNIEREN!

Weiterlesen
VSOP VESOP
Podcast

Podcast #14 – ESOP | VSOP und die Virtuelle Beteiligung aus Juristensicht – Interview mit RA Nils Bremann

„Ein großer Punkt bei VSOPS sind Verständnisschwierigkeiten.“Das sagt Rechtsanwalt Nils Bremann und ich stimme ihn dabei zu. Ich selbst kämpfe immer wieder mit juristischen Klauseln in virtuellen Mitarbeiterverträgen und Optionen. In dieser Folge diskutieren wir gemeinsam über seine Sicht auf die Dinge. Herausgekommen ist ein sehr interessantes Gespräch, was hoffentlich …

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #13 Optionsmodelle & virtuelle Beteiligungen als Weg der Mitarbeiterbeteiligung!

Trotz der großen Beliebtheit von echten (ESOP) und virtuellen Optionen(vESOP oder VSOP), als Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung, stelle ich fest, dass immer noch sehr viel Unklarheit über die Wirkungsweise und Begrifflichkeiten besteht. In dieser Folge widme ich mich daher einmal diesen Thema. Wir sprechen über die wichtigsten Begrifflichkeiten und erklären wie …

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #12 Mitarbeiterbeteiligung: Jetzt wird es konkret!

Wir stellen gängige Beteiligungsformen der Mitarbeiterbeteiligung vor. Von der GmbH und UG, hin zur GmbH & Co.KG, der typischen und atypischen stillen Gesellschaft oder indirekt mit einer Beteiligung über eine Mitarbeiterbeteiligungsgesellschaft. Wir erklären die Vor- und Nachteile.

Weiterlesen
Börsengang
Podcast

Podcast #11 Finanzierung durch einen Börsengang? Realistische Option für den Mittelstand?! – Interview mit Sarah Kasper

Ist ein Börsengang eine realistische Option für ein mittelständiges Unternehmen? IPO als Finanzierungsform? Interview mit Sarah Kasper.

Weiterlesen
Mitarbeiterbeteiligung
Podcast

Podcast #10 Mitarbeiterbeteiligung in der Praxis – Interview mit Thomas Ruß & Daniela Sachse

Wie sieht eigentlich eine Mitarbeiterbeteiligung in der Praxis aus? Interview mit Thomas Ruß (Unternehmer & Vorstand) und Daniela Sachse (Kaufm. Leiterin) der Ruß Ingenieure AG. Herr Ruß hat schon früh begonnen seine Mitarbeiter im Rahmen der stillen Beteiligung am Unternehmenserfolg zu beteiligen. Seit dem letzten Jahr ist er noch einen Schritt weiter gegangen und hat sein Unternehmen von der GmbH in eine Aktiengesellschaft (AG) umgewandelt. Damit hat er seine Mitarbeiter*innen direkt beteiligt. Ich unterhalte mich mit den beiden über den Weg dahin, Beweggründe und Ihre Erfahrungen aus dem Projekt.

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #9 Mitarbeiterbeteiligungskonzept. Über diese Dinge sollte sich jeder Unternehmer im Klaren sein

Die größte Hürde für die Mitarbeiterbeteiligung ist oft die Komplexität. Ein Unternehmensinhaber muss daher eine umfassende Analyse machen, welches Mitarbeiterbeteiligungskonzept am besten zur Zielsetzung des Unternehmens passt. Mit dieser Folge erläutern wir ein paar dieser Punkte, die eine nicht unerhebliche Rolle spielen.

Weiterlesen
Mitarbeiterverzielung
Podcast

Podcast #8 Klassische Mitarbeiterverzielung aus CFO-Sicht – Interview mit Thomas Knauff

Wir diskutieren klassische Modelle der Mitarbeiterverzielung und deren Vor- und Nachteile. Natürlich aus dem Blick des CFOs. Mit dabei Thomas Knauff. Er ist Kaufm. Geschäftsführer der 1CTec Group und hatte als Berater, Commercial Director und Investment Manager in einem mittelständischen Private Equity-Unternehmen einige Berührungspunkte mit der Verzielung von Mitarbeitern und …

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast #7 Mitarbeiterbeteiligung?! Oder wieso die klassische Zielvereinbarung meiner Meinung nach ausgedient hat!

Wir klären heute, wieso klassische Zielsysteme für Mitarbeiter meiner Meinung nach nicht richtig funktionieren und ob die Mitarbeiterkapitalbeteiligung vielleicht eine Alternative sein könnte.

Weiterlesen
OKR
Podcast

Podcast #6 Alles OKR? Kennzahlen im agilen Umfeld – Interview mit Andreas Kramp

Agile Unternehmensführung und Objective Key Results sind auf dem Vormarsch. Aber wie misst man eigentlich Kennzahlen in einem agilen Umfeld und welches Spannungsfeld gibt es zu klassischen Kennzahlen und KPIs? Interview mit Andreas Kramp

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast: #5 Schluss mit dem SaaS-Kauderwelsch Teil 2 – Metriken für Sales & Service

Für Software-as-a-Service (SaaS) Unternehmen gibt es eine Menge an Metriken zur Messung des Erfolgs. In Teil zwei widmen wir uns verstärkt dem Kennzahlen für Sales & Marketing, wie Bookings, ACV, TCV, NPS, CAC und CLV.

Weiterlesen
Interview Daniel Winkler
Podcast

TRUE EXPERT PODCAST: Daniel Winkler – Von PwC zum virtuellen CFO für den Mittelstand

Das ist die Geschichte von Daniel Winkler Daniel Winkler bringt Struktur und Transparenz in die Finanzprozesse seiner Kunden.  Als erfahrener Finanzexperte und gelernter Wirtschaftsprüfer / Steuerberater ist er der Mann für die Zahlen.  Wir sprechen jedoch heute nur nicht darüber, wie du deine Finanzen in den Griff kriegst, sondern beleuchten …

Weiterlesen
DAWICON
Podcast

Podcast: #4 ARR, MRR, NRR? Schluss mit dem SaaS-Kauderwelsch!

Für die Steuerung von Software-as-a-Service (SaaS) Unternehmen haben sich eine Vielzahl von Metriken entwickelt. Auf drei für Investoren wichtige Kennziffern gehen wir in diesem Podcast ein.

Weiterlesen
Daniel Winkler

Wer schreibt hier?

Ich bin Daniel Winkler, der Gründer und Geschäftsführer der DAWICON GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Wir verbinden unser Know-How von operativen Finanz- und Prozessthemen mit der Branchenerfahrung von IT und und Technologieunternehmen. Unser interdisziplinäres Team ist unabhängig und zielorientiert und findet immer die beste Lösung für Sie als Firmenlenker und Entscheider.

Scroll to Top