CONTROLLING AS A SERVICE

Damit Ihr Unternehmen auf dem Weg bleibt.

Controlling as a Service

Kennen Sie das?

Als Inhaber möchten Sie endlich die Informationen, die Sie zur Steuerung benötigen?

Ihr Controlling ist überlastet und kommt bei den Reporting-Anforderungen nicht mehr hinterher? Investoren & Kapitalgeber verlangen von Ihnen regelmäßig informiert zu werden, aber Ihre Mitarbeiter ertrinken im Tagesgeschäft? Sie brauchen einen regelmäßigen Überblick über Liquidität und andere Kennziffern, finden aber kein weiteres Controlling-Personal? Sie haben eine gewisse Unternehmensgröße, aber noch gar kein Controlling bzw. machen dieses noch selbst? Haben Sie schon einmal über „Controlling as a Service“ nachgedacht?!  

Sie möchten …

Dafür gibt es jetzt "Controlling-as-a-Service"

Buchen Sie sich den monatlichen Zeitbedarf, den Sie für Ihr Controlling benötigen. Wir schaffen mit Ihnen gemeinsam die Schnittstellen zu Ihren Systemen und erfüllen Ihre Anforderungen durch ein Team von qualifizierten und erfahrenen Controllern.

Themen

Mögliche Szenarien, wo wir tätig werden:

Übernahme des monatlichen Reportings

Erstellung von monatlichen Berichten an die verschiedenen Stakeholder des Unternehmens oder überwachen Sie bestimmte Unternehmensbereiche.

Unternehmensplanung und Forecast

Wir unterstützen bei der Erstellung der jährlichen Unternehmensplanung und/oder des rollierenden Forecasts.

Behalten Sie Ihre KPIs im Blick

Wir unterstützen bei der Analyse spezifischer Key Performance Indicators damit Sie jederzeit den buchhaltungsunabhängigen Blick auf das Unternehmen haben.

Langfristiger Erfolgsblick

Das dauerhafte und stetige Controlling lenkt den Blick auf die Performance und damit auf die langfristige Unternehmensentwicklung.

Erhöhung der Zahlenqualität

Durch das regelmäßige Controlling erhöhen Sie die Qualität der Zahlen und damit der Entscheidungsgrundlage.

Flexibilität

Holen Sie sich immer dann bestimmte Controlling Fähigkeiten dazu, wenn Sie sie benötigen.

Je nach Bedarf nutzen Sie Controlling-as-a-Service für Ihre Reportingansprüche oder holen uns für ad hoc Fragestellungen dazu.

Wie eine Zusammenarbeit aussehen kann und wie wir Ihnen konkret im Rahmen der „Controlling-as-a-Service“ Leistung helfen können, können wir gerne in einem kostenfreien und unverbindlichen Kennenlerngespräch herausfinden.

Dauer: 30 min.

Vorteile

Was haben Sie davon?

Wer den Blick auf die Performance lenkt, schafft sich Freiheiten für die Unternehmensentwicklung zum Wohle aller Stakeholder. Kapitalgeber gewinnen Vertrauen und Sie als Unternehmenslenker können zahlenbasierte Entscheidungen treffen.


„Controlling as a Service“ ist herbei der elegante Weg sich den finanziellen Überblick zu holen, ohne schon eine eigene Controlling-Abteilung aufbauen zu müssen. 

Use cases

Folgende Projekte setzen wir erfolgreich im Rahmen des Controlling-as-a-Service um:

Jährliche Unterstützung bei der Erstellung der Jahres­planung


Im Rahmen der Kreditvergabe ist der Kunde jährlich verpflichtet eine Jahresplanung an seine finanzierende Bank zu geben. Neben der finanziellen Planung der Bilanz und Gewinn-und-Verlustrechnung geht es insbesondere um die Liquiditätsplanung (Cash-Flow-Planung).
Monatlicher Cash-Flow-Forecast | Liquiditäts­planung


Aufgrund der langen Vorlaufzeiten, bis zur Erstellung des Monatsabschlusses (BWA) des Steuerberaters unterstützen wir bei der monatlichen Liquiditätsplanung. Hierbei setzen wir entsprechende softwarebasierte Partnertools ein.
Monatliches KPI-Reporting







Auf Grundlage des Geschäftsmodells erstellen wir ein entsprechendes Reporting über die Schlüsselindikatioren (Key Performance Indicators). Wir erarbeiten zusammen mit dem Kunden Zielgrößen und überwachen diese auf Monatsbasis.

Bei Unregelmäßigkeiten machen wir uns auf die Suche nach dem Grund und stellen somit die Datenqualität in der Finance sicher.
Monatliches KPI-Reporting







Auf Grundlage des Geschäftsmodells erstellen wir ein entsprechendes Reporting über die Schlüsselindikatioren (Key Performance Indicators). Wir erarbeiten zusammen mit dem Kunden Zielgrößen und überwachen diese auf Monatsbasis.

Bei Unregelmäßigkeiten machen wir uns auf die Suche nach dem Grund und stellen somit die Datenqualität in der Finance sicher.
Daniel Winkler Virtual CFO

Warum sollten Sie mit uns zusammen­arbeiten?

Ich bin Daniel Winkler, der Gründer und Geschäftsführer der DAWICON GmbH Wirtschafts­prüfungs­gesellschaft. Wir verbinden unser Know-How von operativen Finanz- und Prozessthemen mit der Branchenerfahrung von IT und Technologie-unternehmen. Unser interdisziplinäres Team ist unabhängig und zielorientiert und findet immer die beste Lösung für Sie als Firmenlenker und Entscheider.
Controlling-as-a-Service könnte für Sie eine interessante Alternative zur eigenen Controlling-Abteilung sein?

Wie eine Zusammenarbeit aussehen kann und wie wir Ihnen konkret im Rahmen des CaaS helfen können, können wir gerne in einem kostenfreien und unverbindlichen Kennenlerngespräch herausfinden.

Dauer: 30 min.

Scroll to Top